Volker
Domres
Berlin

 

 

 

 
     



Bordregeln

Die große Freiheit.

Das Meer ist ein Ort der Freiheit, aber ohne Regeln geht dort gar nichts. Wir haben die Freiheit jeden gewünschten Hafen oder Bucht anzulaufen, soweit es die Natur, See, Wetter Wind und die Seemannschaft erlauben. Freiheit auf See scheint grenzenlos zu sein, wie über den Wolken, doch das täuscht, denn in der Luft und auf dem Wasser, kann man nicht rechts ran auf den Parkplatz fahren und sagen: “ich habe fertig, jetzt fährst du mein lieber Schatz!“ Wir brauchen also einen Skipper der weiß und sagt wo es lang geht, was zu tun ist und wann und wo Schluss ist. Gut ist es, wenn der Skipper kompetent ist und sich mit Wind und Wellen, Wetter und See, Schiff und Technik, Restaurants an Land und Crew auskennt.

die Bordregeln als Word-Dokument

Die See ist unberechenbar und lässt sich nicht mit Gewalt bezwingen !